Auto-Kennzeichen schwärzen - warum?

Hier kann über alles diskutiert und geplappert werden.

Moderatoren: Guido, Frank

Antworten
Benutzeravatar
UliB
Harter Kern
Beiträge: 513
Registriert: Do 18. Feb 2010, 18:34
Wohnort: Bad Lippspringe
Kontaktdaten:

Auto-Kennzeichen schwärzen - warum?

Beitrag von UliB » Mi 4. Mär 2015, 22:21

Hallo zusammen :D

Ich habe mich lange gefragt warum.
Durch Zufall fand ich einen Artikel im Netz, leider ohne Urheberangabe. Daher gebe ich ihn sinngemäß wieder:

Wer sein Auto im Internet privat verkauft oder in Foren abbildet wird immer häufiger Opfer von Kriminellen.
Derzeit beschäftigt sich die Kriminalpolizei mit vielen Strafanzeigen von privaten Autoverkäufern,
die ihren Wagen mit lesbarem Kennzeichen ins Internet gestellt hatten.
Interessierte Käufer meldeten sich daraufhin und erfragten am Telefon Details zu Kosten und Autoversicherung.
Wenig später erhielten die entsprechenden Versicherungsgesellschaften
Schadensanzeigen und Reparaturrechnungen über Glasschäden an diesen Autos.
Die Daten und der Schadenablauf waren plausibel, so zahlte die Versicherung an die Glasreparaturwerkstätten.
Das Problem: Die Firmen existieren nicht, die Geschäfte wickeln Strohmänner ab.
Es handelt sich demnach offensichtlich um Betrüger aus dem Kfz- und Versicherungsgewerbe,
die über ausgezeichnetes Insiderwissen verfügen.
Deshalb sollte man beim Autoverkauf im Internet die Nummernschilder auf dem Foto schwärzen.
Aber auch in Foren abgebildete Fahrzeuge können mit gleicher Masche missbraucht werden,
da Jedermann beim Zentralruf der Autoversicherer Daten abgerufen kann.

Gruß Uli
Es kommt anders, wenn man denkt!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast