Fahrt zum Freilichtmuseum in Hagen

Autos sind da um bewegt zu werden.
Die nächste Tour kommt bestimmt.

Moderatoren: Guido, Frank

Antworten
Benutzeravatar
UliB
Harter Kern
Beiträge: 514
Registriert: Do 18. Feb 2010, 18:34
Wohnort: Bad Lippspringe

Fahrt zum Freilichtmuseum in Hagen

Beitrag von UliB » Mo 16. Mai 2011, 09:27

Ein fröhliches Hallo an Euch!

Wer hat Lust an einem der nächsten Sonntage/Feiertage im Juni eine Tagesfahrt mitzumachen?
Ziel ist das Freilichtmuseum für Handwerk und Technik in Hagen(Westfalen).

http://www.lwl.org/LWL/Kultur/LWL-Freil ... eum_Hagen/

Da ein Besuch dort schon einige Zeit in Anspruch nimmt, ist eine frühere Abfahrtszeit (als 13Uhr) nötig. Evtl. könnten wir bei Miss PeppeR frühstücken und danach starten.

Wie der Name des Museums schon sagt, liegt der Schwerpunkt, anders als in Detmold, auf der Präsentation von Handwerk und Technik der vergangenen Jahrhunderte.

Folgender Termin soll es sein:
Sonntag, 12. Juni (Pfingsten)
Abfahrtzeit: 10:00hr. Ich bin ab ca. 9:00Uhr dort, zwecks Nahrungsaufnahme, sprich Frühstück!
Die Fahrstrecke dorthin beträgt ca. 120-130km, je nach Routenwahl.
Fahrtdauer ca. 2,5-3 Std (inkl PiPa und RauPa).
Je nach Abfahrtzeitpunkt in Hagen, können wir ggf. auch über die Autobahn zurückfahren (ca. 110km, ca. 1,5 Std).

Bis dann
Uli

Dabei sind
- Maxe (Elena und Volker)
- Mazda SO (Trixi und Bernd)
- Ivi (Ivonne)
- Hello (Kordula und Helmut)
- Silvia (Silvia)
- Bruny (Anne und Bruno)
- UliB (Uli und Lina)
Zuletzt geändert von UliB am Mo 30. Mai 2011, 13:29, insgesamt 12-mal geändert.
Es kommt anders, wenn man denkt!

Benutzeravatar
Bruny
Kartmaster
Beiträge: 979
Registriert: So 7. Mär 2004, 20:39
Wohnort: Delbrück-Bentfeld

Re: Fahrt zum Freilichtmuseum in Hagen

Beitrag von Bruny » Mo 16. Mai 2011, 10:09

Hallo Uli,

einen Terminwunsch habe und kann ich nicht. Das geht nur kurzfristig bei uns.

Kommt eben aufs Datum an! Wenns denn passt , gern! :wink: :huhu:
Gruß Anne & Bruny

Benutzeravatar
Maxe
Harter Kern
Beiträge: 322
Registriert: Mo 6. Jul 2009, 21:14
Wohnort: Paderborn

Re: Fahrt zum Freilichtmuseum in Hagen

Beitrag von Maxe » Mo 16. Mai 2011, 21:56

Hey Uli,


gern, gern! Spontan ist gut, denn bei diesem Wetter zur Zeit........ Früh losfahren gefällt mir auch besser.


MfG
Maxe
E-MAILS waren gestern - heute ist TELEFON!
Die Vergangenheit hat gezeigt, dass die Kommunikation meistens unnötig in die Länge gezogen wird. Es ist besser 3 Minuten lang zu telefonieren als 2 Tage lang emails hin- und herzuschicken. Euer Maxe

Benutzeravatar
Hello
Eisdielen-Checker
Beiträge: 477
Registriert: Mo 6. Okt 2003, 21:13
Wohnort: Schloss-Neuhaus

Re: Fahrt zum Freilichtmuseum in Hagen

Beitrag von Hello » Di 17. Mai 2011, 11:00

Hi Uli

Wenn der Termin passt sind wir auch dabei. :D

Gruß:Hello :wink:

Benutzeravatar
Ivi
Stammtisch-Kenner
Beiträge: 65
Registriert: Mi 4. Mai 2011, 15:42
Wohnort: Atteln

Re: Fahrt zum Freilichtmuseum in Hagen

Beitrag von Ivi » Mo 23. Mai 2011, 09:10

Hallo
ich würde gerne am Pfinstsonntag mit fahren, an dem ersten Sonntag kann ich leider nicht. Dann könnte ich euch kennen lernen

NG die Ivonne
Matchboxauto :-)

Boris
Harter Kern
Beiträge: 292
Registriert: Do 19. Mai 2005, 17:28
Wohnort: Bielefeld

Re: Fahrt zum Freilichtmuseum in Hagen

Beitrag von Boris » Mo 23. Mai 2011, 11:08

Wir werden leider an beiden Terminen nicht können. Entweder arbeite ich oder das ist im Juli die einzige Lücke ohne Termin - und da will ich dann leiber die Füße hochlegen als das Gaspedal durchzudrücken.


Nicht böse sein und viel Sonnenschein

wünscht Boris

Benutzeravatar
UliB
Harter Kern
Beiträge: 514
Registriert: Do 18. Feb 2010, 18:34
Wohnort: Bad Lippspringe

Re: Fahrt zum Freilichtmuseum in Hagen

Beitrag von UliB » Mo 23. Mai 2011, 21:21

Hallo erstmal!

Na, dann wollen wir uns mal festlegen: Pfingstsonntag, 12. Juni 2011
Mein Vorschlag ist 10:00Uhr, oder ist das zu früh? ggf. könnten wir uns ja zum Frühstück bei Miss PeppeR treffen.

Da ja vorher kein Stammtisch mehr ist, müßten wir uns hier absprechen.
Evtl. ist ja am kommenden Sonntag gutes Wetter und man sieht sich.

Gruß Uli aus BadLipp
Es kommt anders, wenn man denkt!

Benutzeravatar
Maxe
Harter Kern
Beiträge: 322
Registriert: Mo 6. Jul 2009, 21:14
Wohnort: Paderborn

Re: Fahrt zum Freilichtmuseum in Hagen

Beitrag von Maxe » Di 24. Mai 2011, 05:02

Guten Morgen nach BL.

Zusage! Abfahrt 10:00Uhr?

Gruß Volker
E-MAILS waren gestern - heute ist TELEFON!
Die Vergangenheit hat gezeigt, dass die Kommunikation meistens unnötig in die Länge gezogen wird. Es ist besser 3 Minuten lang zu telefonieren als 2 Tage lang emails hin- und herzuschicken. Euer Maxe

Benutzeravatar
Ivi
Stammtisch-Kenner
Beiträge: 65
Registriert: Mi 4. Mai 2011, 15:42
Wohnort: Atteln

Re: Fahrt zum Freilichtmuseum in Hagen

Beitrag von Ivi » Di 24. Mai 2011, 07:52

Hallo zusammen
ich habe mir den Termin notiert, hoffe, dass auch ein paar weibliche Wesen dabei sind :oops:
Matchboxauto :-)

Benutzeravatar
Silvia
Touren-Fee
Beiträge: 765
Registriert: Mo 22. Sep 2003, 11:16
Wohnort: Paderborn

Re: Fahrt zum Freilichtmuseum in Hagen

Beitrag von Silvia » Di 24. Mai 2011, 08:24

Hallo Ulli,
ich habe mit meiner Zusage zur Tour bisher gezögert, da jedes Jahr am 12.6. etwas in meinem Kalender steht, zudem ich noch keine Info habe.
Hiermit sage ich vorerst unter Vorbehalt zu. Wenn ich mitfahre, bin ich auf jeden Fall um 10 Uhr da. Falls nicht, sage ich Dir Bescheid.

Viele Grüße
Silvia
Zuletzt geändert von Silvia am Di 24. Mai 2011, 21:20, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Bruny
Kartmaster
Beiträge: 979
Registriert: So 7. Mär 2004, 20:39
Wohnort: Delbrück-Bentfeld

Re: Fahrt zum Freilichtmuseum in Hagen

Beitrag von Bruny » Mo 30. Mai 2011, 06:24

Wir sind auch dabei! :D :huhu:
Sollte noch was dazwischen kommen melde ich mich!
Gruß Anne & Bruny

Benutzeravatar
UliB
Harter Kern
Beiträge: 514
Registriert: Do 18. Feb 2010, 18:34
Wohnort: Bad Lippspringe

Re: Fahrt zum Freilichtmuseum in Hagen

Beitrag von UliB » Mo 30. Mai 2011, 13:33

Hallo Ivi!
Keine Sorge, jeder MX5 ist, wie Du siehst, mit einem weiblichen Wesen besetzt, wir Jungs sind also in der Minderzahl.

Sonnige Grüße Uli
Es kommt anders, wenn man denkt!

Benutzeravatar
UliB
Harter Kern
Beiträge: 514
Registriert: Do 18. Feb 2010, 18:34
Wohnort: Bad Lippspringe

Re: Fahrt zum Freilichtmuseum in Hagen

Beitrag von UliB » Do 2. Jun 2011, 12:11

Punkt 1:
Ein fröhliches "Hallo" an alle Väter (und die es noch werden wollen, oder auch schon sind, ohne es zu wissen)!

Punkt 2:
Ich habe da noch eine Frage an die Mitfahrer/-innen nach Hagen.
Da wir ja um 10:00Uhr losfahren wollen, sind wir gegen 13:00/13:30Uhr am Museum, also zur Mittagszeit.
Wollen wir dort etwas essen, oder vielleicht unterwegs schon?

Hier ist die Adresse des Restaurants im Museum: http://www.hausletmathe.de/
Laut Übersichtsplan ist das Gasthaus allerdings ganz hinten im Museumsdorf, also ein langer Fußmarsch bis dorthin.

Klickt bitte mal durch zum Punkt: Reisegruppen. Dort findet Ihr ein Formular auf dem Speisen zur Vorbestellung geordert werden können.
Wenn Euch das zusagt, gebt mir bitte Bescheid, ich werde dann die Liste dorthin faxen.
Oder wir gehen ohne Vorbestellung dorthin, bzw. essen nur eine Kleinigkeit an einer Imbissstation auf dem Gelände.
Oder wir nehmen einen Imbiss mit für unterwegs.

Macht Euch bitte mal Gedanken.

Gruß Uli
Zuletzt geändert von UliB am Do 2. Jun 2011, 12:24, insgesamt 1-mal geändert.
Es kommt anders, wenn man denkt!

Benutzeravatar
Bruny
Kartmaster
Beiträge: 979
Registriert: So 7. Mär 2004, 20:39
Wohnort: Delbrück-Bentfeld

Re: Fahrt zum Freilichtmuseum in Hagen

Beitrag von Bruny » Do 2. Jun 2011, 20:39

also, wegen uns braucht es vor Ort kein Essen. Wenn überhaupt dann wird das kurzfristig entschieden. Wir werden noch vor Abfahrt gut Frühstücken und wahrscheinlich erst am Abend bei Gelegenheit irgendwas zu uns nehmen!

Mach dir keinen Stress deswegen Uli! :wink: :huhu:
Gruß Anne & Bruny

Benutzeravatar
Silvia
Touren-Fee
Beiträge: 765
Registriert: Mo 22. Sep 2003, 11:16
Wohnort: Paderborn

Re: Fahrt zum Freilichtmuseum in Hagen

Beitrag von Silvia » Fr 3. Jun 2011, 19:38

Hallo Uli B,

nun kann ich definitv zusagen. Bin dabei. :D

Viele Grüße

Silvia

Benutzeravatar
UliB
Harter Kern
Beiträge: 514
Registriert: Do 18. Feb 2010, 18:34
Wohnort: Bad Lippspringe

Re: Fahrt zum Freilichtmuseum in Hagen

Beitrag von UliB » So 5. Jun 2011, 17:23

Hallo Ihr Lieben!

Ich bin heute auf Streckentest gewesen und mußte feststellen, dass viele der schönsten Streckenabschnitte im Sauerland in einem miserablen Zustand sind.
Daher werden wir dort, soweit es geht, andere Routen nutzen müssen.
Die letzten ca. 25 Kilometer führen hauptsächlich durch Orte, sind daher auch nicht so interessant, aber einigermaßen fahrbar.

Die Hinfahrt führt über Büren, Rüthen, Warstein, Oeventrop (hier Pause am Segelflugplatz, mal was Anderes), Balve, Hemer, Iserlohn, Hagen.

Die Rückfahrt werden wir gemeinsam entscheiden:
- gleiche Strecke zurück
- BAB (kurz und schnell)
- Hagen-Arnsberg-Meschede-Brilon-Bad Wünnenberg-Miss PeppeR.

Mit dem Essen könnten wir es ja auch so machen, wie bei der Saisoneröffnungstour, für unterwegs entscheidet jeder selbst und am Abend gemeinsam in PB?

Ich freu mich schon, bis dann

Uli
Es kommt anders, wenn man denkt!

Benutzeravatar
Bruny
Kartmaster
Beiträge: 979
Registriert: So 7. Mär 2004, 20:39
Wohnort: Delbrück-Bentfeld

Re: Fahrt zum Freilichtmuseum in Hagen

Beitrag von Bruny » Mo 13. Jun 2011, 08:09

Hallo Uli,

war gestern ein schöner Tag mit euch, vielen Dank. :up:

Dank deiner Orga hat alles wunderbar geklappt. :D

Frohe Pfingsten! :huhu:
Gruß Anne & Bruny

Benutzeravatar
Maxe
Harter Kern
Beiträge: 322
Registriert: Mo 6. Jul 2009, 21:14
Wohnort: Paderborn

Re: Fahrt zum Freilichtmuseum in Hagen

Beitrag von Maxe » Mo 13. Jun 2011, 08:24

Guten Morgen Uli,

wir möchten uns nur noch einmal für deine gestrige Tour recht herzlich bei Dir bedanken. Sie hat uns sehr gut gefallen, tolles Wetter, gute Strecke und eine Menge zu lachen. Genau so muß es sein........!!!!! Allein in der Vorbereitung steckte ja eine mördermässige Arbeit. Wir wünschen Dir noch ein schönes Rest-Pfingsten.

Lena & Volker
E-MAILS waren gestern - heute ist TELEFON!
Die Vergangenheit hat gezeigt, dass die Kommunikation meistens unnötig in die Länge gezogen wird. Es ist besser 3 Minuten lang zu telefonieren als 2 Tage lang emails hin- und herzuschicken. Euer Maxe

Benutzeravatar
Silvia
Touren-Fee
Beiträge: 765
Registriert: Mo 22. Sep 2003, 11:16
Wohnort: Paderborn

Re: Fahrt zum Freilichtmuseum in Hagen

Beitrag von Silvia » Mo 13. Jun 2011, 08:28

Hallo und Guten Morgen Uli,

ganz herzlichen Dank für die kurvenreiche und super tolle Strecke, die Du sehr gut ausgesucht hast.
Am liebsten wäre ich sie auf dem Rückweg auch noch einmal gefahren, wenn uns da nicht die Zeit im Nacken gesessen hätte. Es war fantastisch.
Auch der 'Spaziergang durch das Freitlichtmuseum hat sich sehr gelohnt. Ich versuche auch, die Bilder von mir noch ins Netz zu stellen. Wenn ich es nicht hinbekomme, melde ich mich.

Danke für den tollen Tag.

Viele Grüße
Silvia

Benutzeravatar
Hello
Eisdielen-Checker
Beiträge: 477
Registriert: Mo 6. Okt 2003, 21:13
Wohnort: Schloss-Neuhaus

Re: Fahrt zum Freilichtmuseum in Hagen

Beitrag von Hello » Mo 13. Jun 2011, 10:27

Hallo Uli,
auch von uns ein DANKESCHÖN für den gestrigen schönen Tag.Die Strecke war sehr schön und kurvenreich.Hat doch alles sehr gut geklappt.Danke auch dafür,dass du und Silvia es möglich gemacht habt,dass Lina dabei sein konnte.Sie hatte ihren SPASS auf jedenfall :up:

Lieben DANK und noch einen schönen Pfingstmontag :huhu:
Gruss Kordula und Hello :)

Benutzeravatar
UliB
Harter Kern
Beiträge: 514
Registriert: Do 18. Feb 2010, 18:34
Wohnort: Bad Lippspringe

Re: Fahrt zum Freilichtmuseum in Hagen

Beitrag von UliB » Mo 13. Jun 2011, 10:43

Hallo!

Danke auch an Euch, die Ihr mir so treu gefolgt seid.
Wir haben dann ja noch den Möhnesee umrundet, und nachdem Trixi und Bernd uns auch verlassen haben, sind Charlotte, Ivonne und ich noch auf ein Eis in Salzkotten gewesen.

Schöner Tag, bis demnächst!

Gruß Uli
Es kommt anders, wenn man denkt!

Benutzeravatar
seetaucher
Stammtisch-Neuling
Beiträge: 36
Registriert: Do 27. Aug 2009, 12:07
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Fahrt zum Freilichtmuseum in Hagen

Beitrag von seetaucher » Mi 15. Jun 2011, 14:58

Hallo PB-MXler !!!

Schade.... ich hab ds hier zu spät zur Kenntnis genommen. Sonst hättet ihr uns ( Uschi und mich ) noch im Anschluss eures Museums-Besuchs noch in unserem neuen Domizil ( Velbert-Nord, nicht weit von Hagen entfernt ) auf einen Kaffee besuchen können.

Wir hätten uns sehr darüber gefreut die "PBer MX-Gemeinde" mal wieder zu treffen.

Aber.... es gibt sicherlich auch noch ein nächstes Mal.

Wenn ihr mal wieder in der Gegend ( bergisches Land ) seit , schaut doch mal bei uns rein. Ihr seid alle herzlich willkommen !!

Ich scheue auf einem der nächsten Stamm-Tische mal wieder bei euch rein.

Bis dahin.

Es grüsst euch aus dem fernen Velbert.

Ralf ( seetaucher ) + Uschi
Es grüsst euch der seetaucher - Ralf aus Elsen

Antworten