NB FL Bremse hinten undicht

Hier dreht sich alles um unseren Liebling auf vier Rädern.

Moderatoren: Guido, Frank

Antworten
Benutzeravatar
manublacksheep
Barchetta-Winker
Beiträge: 1
Registriert: Mo 10. Dez 2018, 21:07

NB FL Bremse hinten undicht

Beitrag von manublacksheep » Di 11. Dez 2018, 18:38

Hallo liebe MX-5ler,

kurz zu mir:

Ich fahre nun seit gut einem Jahr einen NB FL 1,9.
Bislang bin ich sehr zufrieden und habe eine Menge Spaß beim fahren :D

Seit ein paar Wochen habe ich einen dezenten Bremsflüssigkeitsverlust.
Bei der Fehlersuche ist mir aufgefallen, dass die hintere Bremsbacke ander Stelle wo das Handbremsseil befestigt ist etwas "ölig" ist.
Ich nehme an, dass eine der Dichtungen undicht ist und daher meine Frage:

Lohnt es sich die Dichtungen und evtl den Kolben zu tauschen (Satz pro Seite ca. 50€) oder soll ich lieber die komplette Back evtl inkl der Haltezange austauschen? Und sollte ich das dann auf der Fahrer und Beifahrerseite machen?

Ich freue mich über eure Unterstützung.

P.s. Ich bin kein gelernter KFZ Mechaniker, mache bis jetzt (auch an meinen vorherigen Autos) alles selber. Zuletzt habe ich die Bremsen an der VA ( Beläge und Scheiben) gemacht. Davor habe ich meinem kleinen MX-5 einen neune Zahnriehmen spendiert (lustige Geschichte... )

Antworten